Startseite Schülerberichte Waldjugendspiele

 

 

30 Aufgaben im Wald

Gestern, am 24.9.2013 von 8.45 – 13.20 Uhr fanden im Verdener Stadtwald die 33. Waldjugendspiele statt.

Zuerst hielt Herr Dr. Friedrich Köhler eine kleine Rede. Die Kinder aus 62  4. Klassen wurden nach Gruppen aufgerufen. Sie mussten nun mit ihren Partnern aus der Gruppengemeinschaft 30 Stationen im Wald bearbeiten, die von Förstern und Jägern, und auch von Eltern betreut wurden.

An einer Station mussten die Kinder alles über Todholz erklären, wobei sie bis zu 6 Punkten sammeln konnten.

Bei Station 29 war es die Aufgabe, die Schutzkleidung und Arbeitsgräte der Förster mit Namen zu benennen.

Bei der Siegerehrung wurde bekannt gegeben, dass die beiden ersten Plätze an die Thedinghäuser und Morsumer Schulen gingen.

     Bericht von Maira S. -  Klasse 4a

Besucher Nr. 247061 © Grundschule Morsum 2005