Startseite Schülerberichte

Die Klasse 4a zu Besuch bei der Buchhandlung Lange und bei Ehepaar Vöge

Am 24.4.2019 fuhren wir mit dem Linienbus von der Morsumer Sparkasse zum Thedinghauser Marktplatz. Danach gingen wir zu der Buchhandlung Lange. Wir bekamen ein Buch geschenkt, weil Welttag des Buches war, und stellten einige Fragen, z.B. wie lange es das Geschäft schon gibt. Zum Schluss sagten wir ganz laut „Danke!“, und gingen hinaus aus dem Geschäft.

Nach dem Besuch bei Lange machten wir mit der Klasse eine Spielplatzpause. Dabei aßen manche Kinder und manche spielten verstecken. Frau Hustedt machte ein Klassenfoto von uns mit den neuen Büchern, doch Thees hatte sich so gut versteckt, dass erst hinterher auffiel, dass er auf dem Foto fehlte. Wir machten dann noch ein neues Foto.

Wieder in Morsum waren wir noch bei Herrn Vöge. Da guckten wir uns die Küken an, die vor Ostern in der Grundschule Morsum im Brutkasten geschlüpft waren. Sie sind schon groß geworden! Manche Kinder versuchten, ein Küken auf den Arm zu nehmen. Danach bekamen wir Eis, Salzstangen und etwas zu trinken. Zum Schluss zeigte Herr Vöge uns die großen Hühner.

Dann war unser Ausflug zu Ende und wir gingen zurück zur Schule.

Vielen Dank noch einmal an Herrn Lange und das Ehepaar Vöge für diesen schönen Vormittag!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher Nr. 218929 © Grundschule Morsum 2005