Startseite Schülerberichte Waldjugendspiele

 

Kinder hatten viel Spaß bei den Waldjugendspielen

Am 25. September begannen die Waldjugendspiele im Verdener Stadtwald.

54 Gruppen trafen sich beim Verdener Wald-

spielplatz. Es gab Uhu –und Luchs-gruppen.

27 Stationen mussten durchgeführt werden.

Viele Eltern und Lehrer waren sehr hilfsbereit und betreuten die Stationen.

Tierstimmen und Tiere musste man erraten, Bäume musste man bestimmen, Fragen

beantworten, Pilze erkennen (Welcher Pilz ist giftig?), dem Jagdhorn Töne entlocken, Hunde

kennen lernen u.s.w. Der Jahressieger bekommt einen Baum und einen Wanderpokal: einen lebensgroßen Keiler aus Holz.

Veranstalter war der Forsterverband für den Landkreis Verden.

 

Klasse 4a

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher Nr. 247063 © Grundschule Morsum 2005